Logo der Elterninitiative Wasserbabies e. V. - Link zu Impressum
Elterninitiative Wasserbabies e.V.
Wassergeburt
Geburtsberichte
Babyschwimmen
Anmelden & Termine
Fernsehbericht
Fotogalerie
Wasserbaby-Post
Literatur
Linkliste
Link zu "Bundesverband für Aquapädagogik" (BvAP)
 

Literaturempfehlungen

  Buchtitel Rezension
Kosmobiologische Geburtenkontrolle
Shalila Sharamon + Bodo J. Baginski
Windpferd Verlag
ISBN 3893850252

Mit der kosmobiologischen Methode lässt sich auf einfachste Art und Weise eine natürliche Empfängnisverhütung durchführen, aber auch die günstigste Zeit für eine Empfängnis bestimmen und mit außerordentlicher Wahrscheinlichkeit kann man sagen, ob das Kind ein Junge oder ein Mädchen wird, bzw. wie man das Geschlecht des Kindes planen kann. Diese Methode ist einfach und sicher in der Anwendung und dies ohne, dass die Frau die Nachteile der pharmazeutischen Präparate in Kauf nehmen muss.
     
Das Leben vor der Geburt
Thomas Verny + Pamela Weintraub
2001 Verlag
ISBN 3-8077-0260-1
Dieses 9 Monate Programm unterstützt Eltern bei der Kommunikation mit dem ungeborenen Kind. Die Eltern werden mit einer Vielzahl hilfreicher Techniken vertraut gemacht, damit das Kind im Bauch, eine intensive Beziehung mit seinen Eltern und der Außenwelt aufnehmen kann. Ein sehr schönes Buch für die Schwangerschaft, und um langsam in die Rolle der Mutter hineinzuwachsen.
     
Die Erziehung beginnt vor der Geburt
Omraam Mikhaël Aïvanhov
Prosveta Verlag
ISBN 2855663245
Ein Buch, dass den Eltern zeigt, dass sie sich nicht mit pädagogischen Modellen beschäftigen müssen um ihre Kinder richtig zu erziehen. Sei Vorbild für dein Kind in allem was du tust, dass ist die beste Erziehung für dein Kind. Die Mutter im besonderen kann schon während der Schwangerschaft durch ihre Gedanken, Gefühle und durch ihr ausgeglichenes Verhalten günstig auf die Seele des Kindes einwirken.
     
Blütenessenzen für Schwangerschaft und Geburt
Anette Frankenberger
Knaur Verlag
ISBN 3426760967
In einfacher und klarer Form werden Wirkungsweise und Anwendung der Blütentherapie beschrieben. Das Buch richtet sich in erster Linie an Interessierte ohne Vorkenntnisse. Eine Auswahl von Kalifornischen Blüten und Bach-Blüten für die Schwangerschaft, die Geburt und für Mutter und Kind wird vorgestellt. Das Stichwortverzeichnis hilft bei der gezielten Wahl der passenden Essenzen.
     
Wir tun uns gut!
Das Wohlfühlbuch für Schwangere
Jennifer Louden
Bauer Verlag
ISBN 3-7626-0562-9
Die Schwangerschaft ist eine der größten und tiefgreifendsten Veränderungen im Leben einer Frau. Oft konzentrieren werdende Mütter ihre ganze Aufmerksamkeit und Liebe auf das kleine Wesen, das in ihnen heranwächst - und vergessen dabei allzu leicht sich selbst! Das Buch leitet dazu an, sich selbst wichtig zu nehmen, sich gut zu tun, sich zu spüren, sich Hilfe zu holen ... denn was die Mutter für ihre Gesundheit, ihr Wohlbefinden und ihre seelische Ausgeglichenheit tut, ist auch für das kleine Wesen in ihrem Bauch eine Wohltat.
     
Birth
A unique visual record - 14 different births
Nancy Durrell McKenna
ISBN 0-7475-0177-7
Fotographien von sehr verschiedenen Geburten; in der Klinik, zu Hause, Kaiserschnitt, Zwillingsgeburt, mit und ohne Eingriffe (Wehentropf/PDA) ... Die Eltern, Hebammen, Ärzte, Freunde kommentieren die Bilder. Sehr realistisch und doch einfühlsam geschrieben.
     
Das Stillbuch
Hannah Lothrop
Kösel Verlag
ISBN 3-466-34324-0
Die Vorteile des Stillens werden verständlich geschildert. Das Stillen als ein Prozeß, der Kind und Eltern persönliches Wachstum ermöglicht, dargestellt. Das Buch begleitet durch die Stillzeit, angefangen bei ganzheitlicher Vorbereitung, erstes Anlegen, mögliche Probleme, Stillen von Kleinkindern, Abstillen, vollwertige Ernährung, Erkrankungen, Medikamente, Schadstoffe in der Muttermilch, Naturheilkunde, Vorbereitung auf die Geburt und das Elternsein, bis hin zum Umgang mit Geschwisterkindern und vieles mehr.
     
Die Hebammensprechstunde
Ingeborg Stadelmann
Ermengerst
ISBN 3-9803760-0-1
Das Buch führt vom Beginn der Schwangerschaft, über die Geburt, die Stillzeit bis zum Spätwochenbett. Es enthält Ratschläge und Tipps aus der Pflanzenheilkunde, der Homöopathie und der Aromatherapie. Dieses Buch enthält vor allem Informationen über natürliche Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und dennoch sind manche Vorschläge mit etwas Vorsicht zu genießen. Im Zweifelsfall mit der persönlichen Hebamme abklären.
     
Wie man ein Baby glücklich macht
Amelia D. Auckett
Windpferd
ISBN3893850007
Die einfühlsame körperliche Zuwendung initiiert vom ersten Moment der Geburt an einen liebevollen harmonischen Kontakt zwischen Eltern und Kind, denn Berühren und Berührtwerden ist eine unerschöpfliche Quelle der Lebenskraft. Die Autorin gibt praktische und hilfreiche Anweisungen für verschiedene Massagetechniken. Die vielen vom Erleben der Zärtlichkeit geprägten Fotos sind dabei eine wertvolle und anregende Hilfe. Babymassage fördert die positive körperliche und emotionale Entwicklung des Kindes, die es für seine Persönlichkeitsentfaltung braucht.
     
Babywatching
Desmond Morris
Heyne Verlag
ISBN 3453097491
Wie Säuglinge auf ihre Umwelt reagieren und was sie schon alles können, das zeigt der Verhaltensforscher in diesem Buch. Jeder Säugling kann vom ersten Lebenstag an seine Gefühle ausdrücken - Eltern müssen die Körpersignale nur deuten können. Damit ihnen das leichter fällt, fungiert dieses Buch als Ratgeber.
     
Alles für unser Baby
Penelope Leach
2001 Verlag
Kein herkömmliches Buch der Babypflege. Anschauliche Illustrationen zum Klappen und Schieben und sogar Bilder, die sich bewegen; handliche Büchlein zum Herausnehmen mit Ratschlägen; ein buntes Mobile zum Aufhängen und lustige Fingerpuppen zum Spielen. Es gibt sogar eine Tonkassette mit Geräuschen vom Mutterleib und eine praktische Merkhilfe zum Stillen (wann zuletzt, welche Brust). Ein hilfreicher Begleiter durch das erste Jahr.
     
Spiel und Bewegung mit Babys.
Das Prager Eltern-Kind-Programm.
Liesel Polinski
rororo
In diesem Buch erfährt man wie die heutigen Pekip-Kurse entstanden sind und was deren Ziel ist. Darüberhinaus findet man viele Anregungen, sich mit seinem Kind selbst nach dem Konzept des "Prager Eltern Kind Programm" zu beschäftigen. Für alle, die keinen Pekip-Platz bekommen können, aber auch für alle, die das Motto des Pekip besser integrieren möchten. "Fördere dein Kind entwicklungsgerecht und lasse ihm Zeit für seine eigene innere Uhr der Dinge."
     
Jedes Kind kann schlafen lernen.
Annette Kast-Zahn + Hartmut Morgenroth
Oberste Brink Verlag
ISBN 3980449300
Ein Buch für alle übernächtigten Eltern, die einfach keine Kraft mehr haben jede Nacht mehrmals aufzustehen. Schlafmangel kann zur Folter ausarten und stellt die bedingungslose Liebe zum Kind oft auf eine harte Probe. Lassen sie beim Lesen dieses Buches die Individualität ihres Kindes nicht außer acht. Den viel gepriesenen Behandlungsplan habe ich z. B. nur in stark abgewandelter Form praktiziert. Entscheiden Sie, was für Sie und Ihr Kind gut ist. Gut, um einiges über Einschlafrituale zu lernen. Die werdenden Eltern können sich so bereits vor der Geburt überlegen, wie der familieneigene Zu-Bett-Geh-Rhytmus aussehen könnte.
     
Körpersprache der Kinder
Samy Molcho
Mosaik Verlag
ISBN 3576105980
Die kindliche Ausdrucksfähigkeit und Körpersprache entwickelt sich in deutlich erkennbaren Stufen. Ob im Mutterleib, als Baby, Kleinkind oder Schulkind - Kinder zeigen durch ihre Haltung und Mimik sehr genau, was sie fühlen und denken. Mit der Entschlüsselung der stets ehrlichen Körpersprache hilft Samy Molcho, die Bedürfnisse und Reaktionen von Kindern zu verstehen und richtig darauf zu antworten. 250 einfühlsame Fotos veranschaulichen, wie sich Kinder durch Signale und Austausch von Signalen die Welt zu eigen machen. Gibt es auch als Video-Kassette.
     
Partner auf dem Weg der Liebe
Barry & Joyce Vissell
Aquamarin Verlag, Graf.
ISBN: 3922936598
Ein umfassendes Handbuch über die praktische wie auch die spirituelle Seite der Elternschaft. Ein hilfreicher Begleiter in Krisenzeiten und ein inspirierendes Lesebuch, das neue Wege und Horizonte eröffnet. Kaum eine denkbare Alltagssituation, die nicht in irgendeinem Kapitel dieses umfangreichen Werkes erörtert wird. Immer wird in überzeugender Ehrlichkeit und Offenheit berichtet und gemeinsam ein Weg gesucht und gefunden. Dieses Buch geht jeden an, denn es werden nicht nur die Aufgaben der Eltern mit kleinen Kindern behandelt, sondern auch die oft tragischen Konflikt-Beziehungen zwischen Erwachsenen und ihren Eltern. Niemand wird es aus der Hand legen, ohne eine wertvolle Hilfe für seinen Weg durch den Alltag gefunden haben.
     
Wenn ich nur eine bessere Mutter wäre ...
Melissa Gayle West
Windpferd
ISBN 3893851194
Frauen, die Probleme mit dem Ideal der "guten Mutter" haben - und das sind 99 % aller Mütter - werden dieses Buch begrüßen, weil es ihnen zeigt, wie sie ihren Ärger, ihre Frustration aus Überforderung, ihre fortwährenden Schuldgefühle und unproduktiven Selbstzweifel als Anlaß zu einem kreativen und spirituellen Umgang mit sich selbst verändern können. Ein wichtiges Buch, das die verborgenen Gefühle vieler Mütter in positivster Weise verändern wird. Für jede Mutter deren Kinder eine ehrliche und direkte Mutter brauchen.
     
Wassergeburt - Der sanfte Weg
Cornelia Enning
VGS Verlag
ISBN 380251422X
Wegweisendes für die Suchende: Über den sanften Weg der Wassergeburt informiert Autorin Cornelia Enning, die als Hebamme in der Hausgeburtshilfe aus ihrem Erfahrungsschatz schöpft. Schmerzlinderung für die Mutter und Stressreduzierung für das Kind sind die angenehmen Wirkungen dieser Geburtsform, die bereits fast 20.000 Mütter wählten. Cornelia Enning beschreibt auf 48 quadratischen Seiten geschichtliches, völkerkundliches und ganz viel praktisches. Von der Wassertemperatur und den Wehenphasen bis zur Austreibungsphase und der Geburt des Kindes in zwei Etappen, wird fundiert und leicht verständlich berichtet. Wie das Kind die Wassergeburt erlebt und genießt, und damit auch im späteren Leben stabiler und gelassener werden kann - auch die psychologischen Aspekte werden beleuchtet. Die Adressenliste mit Hebammen für Wassergeburten und die darauf eingerichteten Kliniken ergänzen das sachkundig geschriebene Bändchen. gr
     
  Ich will ein Baby - Kinderwunsch und Fruchtbarkeit
Gabriele Grünebaum
VGS Verlag
Fruchtbarkeit, das kosmische Wunder der Bereitschaft der Frau, anderen Wesenheiten die Erfahrungen auf diesem Planten zu ermöglichen – in diesem Buch wird sie leicht verständlich dargestellt. Die Frau die sich sehnlich ein Kind wünscht, erfährt auf 158 Seiten von Adrenalin bis Zysten alles über Fortpflanzungsorgane und den weiblichen Zyklus und wie Hormone wirken und bekommt Tipps für Ihre optimal vorbereitete Schwangerschaft. Wie man das Geschlecht des Kindes beeinflussen kann, den richtigen Zeitpunkt für die Befruchtung herausfindet und wie heutzutage natürliche Familienplanung aussieht – sehr klar, sehr informativ, sehr umfangreich. Wirksames für die Fruchtbarkeit und das Kapitel über Krankheiten, die ein Risiko für Schwangere darstellen, Fruchtbarkeitsstörungen und Ihre Behebung sowie eine vielseitige Adressenliste und der Eisprungkalender machen dieses Buch zu einer hilfreichen Notwendigkeit. gr
     
  Das Schwangerschaftskochbuch - Genießen für zwei
Fiona Wilcock
VGS Verlag
Wie eine Arbeitsgruppe des MEDICAL Researche Council Southamden zeigte, haben Menschen, die bei der Geburt Normalgewicht hatten weniger unter Herzerkrankungen und Diabetes in ihrer Lebensmitte zu leiten. Von der Wissenschaft wird heute zu Recht die Gesunde Ernährung im Uterus als Schutz vor einer Reihe von Erkrankungen im spätern Leben angesehen. Das vorliegende Buch enthält viele sinnvolle Tipps – keine Tier Innereien (Schadstoffrückstände), keine genug durchgekochten Eier (Salmonellen) oder rohen Schinken (Toxosplasmose) während der Schwangerschaft zu essen. Andere, wie der „nur“ vier bis fünf Tassen Schwarz-Tee, Kaffee oder Cola täglich zu trinken und mit dieser Menge den Konsum davon „einzuschränken“, erscheinen höchst bedenklich und der, Obst und Gemüse vor dem Verzehr immer gründlich zu waschen „um es von Schmutz, Pestiziden und Düngemitteln zu reinigen“, äußerst naiv und ein bisschen dümmlich. Die Autorin erstellte Menüpläne mit Vorschlägen für die fortschreitenden Schwangerschaftswochen und bietet sinnvolle Rezepte auch für Vegetarier und die Zubereitung von Fisch, Fleisch und Geflügel und fruchtige Drinks. Ein Buch für die Frau die ihre Schwangerschaft zum Anlass nimmt, mit gesünderer Ernährung ernst zu machen. gr
     

 

Buchempfehlungen zum Thema Wassergeburt:

Erlebnis Wassergeburt
Cornelia Enning
vgs-Verlag
ISBN 3-8025-1297-9
Dieses Buch ist für den Geburtshelfer genauso interessant, wie für Eltern. Es wird Schritt für Schritt der Ablauf der Wassergeburt gut verständlich erklärt. Die schönen Fotos erleichtern die Vorstellung. Es werden die Vorteile der Wassergeburt aufgezeigt und für die Skeptiker gibt es das Kapitel mit den Kontraindikationen. Es werden verschiedene Gebärbecken gezeigt. Den Frauen wird Mut gemacht eine selbstbestimmte Geburt zu verlangen und es wird gezeigt, daß routinemäßige Eingriffe oft unnötig sind und daß die Wassergeburt im besonderen die "unasited birth" ermöglicht. Ein weiteres Kapitel befaßt sich mit dem Wassertraining für Säuglinge. Es beinhaltet auch Adressen von freien Hebammen, Geburtshäusern und Kliniken, die die Möglichkeit der Wassergeburt bieten.
     
Meergeboren
Chris Griscom
Goldmann
Ein spirituelles Buch indem Chris sehr schön beschreibt wie sie ihren Sohn im Meer geboren hat. Übungen im Wasser werden gezeigt, Familienzusammenhänge, ..... viele schöne Fotos. Ein Foto finde ich besonders imponierend, man sieht eine Profilaufnahme von Chris' Sohn. Diese bestätigt, daß Wassertraining/Babyschwimmen das Wachstum des limbischen Gehirn's fördert, der Teil des Gehirns in dem der Kommunikations-, und Emotionsbereich ist .... was erklärt, warum Wasserbabies so kontaktfreudig und sprachgewandt sind.
     
Odent, Johnson
Wir alle sind Kinder des Wassers
Kösel-Verlag
ISBN 3-466-34331-3
Tauchen sie ein in dieses wunderschöne Buch. Sehr schöne Bilder runden diesen Klassiker ab. Sehr informativ. Dieses Buch sollten sie gelesen haben, wenn sie das Wasser lieben.
     
Janet Balaskas, Yehudi Gordon
Alles über die Wassergeburt
Kösel-Verlag
ISBN 3-466-34354-2
Dieses Buch ist ein hilfreicher und sehr umfassender Ratgeber. Viele Informationen und praktische Hinweise, wenn eine Wassergeburt geplant ist. Sie finden Übungen im Wasser und vielen Anregungen, wie sich Schwangerschaft und Geburt im Wasser erleben lassen.
     

Buchempfehlungen zum Thema Impfen:

Das Geschäft mit der Angst
Dr. med Gerhard Buchwald
Knaur Verlag
ISBN 3-426-76160-2
Dieses Buch zeigt auf, wie die Impfung entstanden ist und wozu sie gedacht war. Weiter wird sehr anschaulich verdeutlicht, das die Impfung leider nicht das gewünschte Resultat bringt, nämlich Schutz vor der "geimpften" Krankheit. Durch Statistiken wird gezeigt, daß bei Krankheitsausbrüchen immer mehr geimpfte Personen erkranken als ungeimpfte, daß der Krankheitsverlauf der geimpften Personen meist wesentlich schlimmer verläuft, als der der ungeimpften. Ein Kapitel bietet auch Hilfe für Eltern mit impfgeschädigten Kindern an. Es wird sehr deutlich, daß es beim Impfen um den Profit und nicht um das Wohlergehen unserer Kinder geht.
     
  Impfschutz - Irrtum oder Lüge?
S. Delarue, G. Buchwald
In den Ländern der Dritten Welt wird seit Jahrzehnten sehr viel geimpft, zum Teil mehr als bei uns; und doch grassieren dort gerade die Seuchen, gegen die am meisten geimpft wird. Der größte Impftest der WHO gegen TB in Indien an 260 000 Menschen wurde nicht fortgeführt, weil die Impfung völlig erfolglos war. Die Ergebnisse dieses Buches überraschen jeden! Ein Ratgeber, an dem die Autoren selbst bis zu 30 Jahre geforscht und gearbeitet haben.
     
  Impfungen - der Großangriff auf Gehirn und Seele
H. Coulter, G. Buchwald
Dieses Werk des amerikanischen Medizinhistorikers Harris Coulter analysiert 50 Jahre medizinischer Spezialliteratur zu den Themen Autismus, Minimalhirnschaden, Entwicklungsstörungen, Hyperaktivität, Lernbehinderung, Allergien und Impfungen. Seine Forschungen sind so sorgfältig dokumentiert, dass der Kongress im Dezember 1986 das Bundesgesetz zur Kompensation von Impfschäden bei Kindern erlassen hat. Seither zahlen Impfärzte und Impfstoffhersteller und nicht mehr der Staat bei impfgeschädigten Kindern wenn die Eltern klagen, und das kommt noch viel zu selten vor.
     
  Impfungen - der unglaubliche Irrtum
Delarue, Buchwald
14361 Versorgungsanträge aufgrund von Impfschäden in Deutschland von 1972 bis 1983. Das ist eine mittlere Kleinstadt ganz oder teilweise zerstörter Leben, und doch nur die sichtbar gewordene Spitze eines ungeheuren Eisberges. Das Buch befaßt sich mit den erschreckenden Zusammenhängen zwischen Impfungen und AIDS, Krebs, Leukämie, Herzschäden, Multipler Sklerose, plötzlichem Kindstot, Charakterschäden.
     
  Sind Impfungen sinnvoll?
J. F. Grätz
Ein Ratgeber aus der homöopatischen Praxis.
Der Autor dieses Buches ist klassisch arbeitender Homöopath mit großer Erfahrung bei der Behandlung von Impfreaktionen und Impfschäden. 1. Teil: Sind Impfungen überhaupt sinnvoll? 2. Teil: Klassische Homöopathie und gesunde Kinder 3. Teil: Behandlung von Imfpschäden - Beispiele aus der Praxis.
     

 

Buchempfehlung zum Thema Ernährung:

Die Fünf Elemente Ernährung für Mutter und Kind.
Barbara Temelie, Beatrice Trebuth
Joy Verlag
ISBN: 3928554093
Auf den Rat eines Homöopathen habe ich dieses Buch gelesen. Der Einfluß der einzelnen Elemente auf die Körperfunktionen wird gut erklärt. Ein übersichtliches Poster erleichtert die Zusammenstellung der den Elementen entsprechenden Nahrungsmittel für die "neue Art des Kochens". Zusätzliche Hinweise zur Stärkung der einzelnen Elemente durch Veränderungen in der allgemeinen Lebensweise runden das Buch ab. Schnell wird man seine Erschöpfung und Dauermüdigkeit los und die ständige "Rotznase" des Kindes hat ein Ende, man schützt es vor Mittelohrentzündung oder Allergien...
 
2002 - 2015 Susanne Fischer