Logo der Elterninitiative Wasserbabies e. V. - Link zu Impressum
Elterninitiative Wasserbabies e.V.
Wassergeburt

zu Hause

im Geburtshaus

in der Klinik

Geburtsberichte
Babyschwimmen
Anmelden & Termine
Fernsehbericht
Fotogalerie
Wasserbaby-Post
Literatur
Linkliste
Link zu "Bundesverband für Aquapädagogik" (BvAP)

 

Klinikwassergeburt - Info's & Adressen

Einige deutsche Kliniken haben spezielle Gebärwannen im Kreißsaal, die mit allem Komfort ausgestattet sind.
Eine Gebärwanne ist von jeder Seite begehbar, hat Griffe und Fußstützen eingebaut und ist bis auf Brusthöhe mit Wasser befüllbar. In einigen Kliniken werden Gebärbecken verwendet, bei welchen für jede Geburt eine neue Folie eingelegt wird. Um die Ver- und Entsorgung mit Wasser brauchen sich die Eltern nicht zu kümmern.
In einigen Frauenkliniken kann die Herzaktivität des Babies und die Wehentätigkeit der Mutter mit wasserdichter Telemetrie überwacht werden. Viele Hebammen und Ärzte haben sich für die Besonderheiten einer Wassergeburt weitergebildet.
Wenn Sie an Wassergeburt in einer Klinik interessiert sind, informieren Sie sich in den Kliniken ihrer Region, ob diese Gebärform dort angeboten wird.

Kliniken im Raum Nürnberg, bei welchen es sich lohnt nachzufragen:

  • Das Klinikum Nürnberg Süd bietet seit Juni '01 aufgrund der starken Nachfrage nun auch Wassergeburten an. In einer kleinen Anzeige in der NZ stand etwas von Gebären in körpertemperiertem Wasser. Eventuell auch nach Kaltwassergeburt fragen, da der kurze Wochenfluss (wenige Tage) sicherlich wünschenswert ist, aber bei der Warmwassergeburt nicht auftritt.
  • Das Klinikum Fürth hat seit Januar '01 ein rosafarbenes Gebärbecken. Nur für Frauen empfehlenswert, die genau wissen was sie wollen und sich gut über Indikation/Kontraindikation und Abläufe bei der Wassergeburt auskennen. Selbststudium der Wassergeburt unerlässlich. Tel. 0911/7580-313
  • Das Klinikum in Neustadt Aisch bietet Wassergeburt an. Ist allerdings ein Belegkrankenhaus, daher benötigt man einen Termin in der Praxis von Dr. Jordans. Früher gab es dort nur eine Badewanne, inzwischen soll dort aber ein Gebärbecken stehen.
  • Das Klinikum in Bamberg hat ein schönes Gebärbecken, frau muss aber auf eine Wassergeburt bestehen um eine zu bekommen.
  • Das Krankenhaus Selb bietet Wassergeburt an.
  • Das Kreiskrankenhaus Naila bietet Wassergeburt an.
  • Das Klinikum Kulmbach bietet Wassergeburt an.
  • Das Landeskreiskrankenhaus Erlabrunn bietet Wassergeburt an.
  • Das Kreiskrankenhaus Hassfurt bietet Wassergeburt an.
  • Das Städtisches Krankenhaus Wertheim bietet Wassergeburt an.

 
2002 - 2015 Susanne Fischer